# INNSBRUCK - NATURPARK KARWENDEL

# INNSBRUCK - NATURPARK KARWENDEL

Infos

  • 2 Übernachtungen in Mittelklassehotel in der Region Innsbruck inkl. Frühstück
  • Halbtägige Entdeckertour (ca. 4 Std.) auf der Nordkette mit Naturparkführern
  • Berg- und Talfahrt mit den Innsbrucker Nordkettenbahnen
  • Nordkette Picknickrucksack
  • Verlängerungsnächte, Halbpension und Zusatzprogramm auf Anfrage gerne möglich!

Beschreibung

„Innsbruck – Entdeckertouren im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co.“
Der Naturpark Karwendel umfasst beinahe das gesamte Karwendelmassiv und ist mit einer Fläche von 727 km² das größte Tiroler Schutzgebiet und der größte Naturpark Österreichs und Innsbruck, als Hauptstadt der Alpen, bietet den idealen Ausgangspunkt für eine Entdeckertour.

Das Karwendel verfügt über einen hohen Anteil an natürlichen Lebensräumen wie Urwälder und Wild­flüsse und beherbergt eine große Zahl europaweit bedeutender Tier- und Pflanzenarten wie beispielsweise Steinadler, Weißrückenspecht und Frauenschuh.
Seit Jahrhunderten prägen Alm-, Forst und Jagdwirtschaft als klassische alpine Nutzungsformen das Gebiet. Die alpintouristische Erschließung begann in der zweiten Hälfte des 19. Jhds. und bietet in ihrer heutigen Ausprägung mit mehr als 50 bewirtschafteten Hütten und Almen zahlreiche Möglichkeiten für unterschiedliche Formen des Alpinismus.

 PROGRAMM HIGHLIGHTS WÄHREND IHRES AUFENTHALTS:

  • Die garantiert besten Aussichten finden Sie auf der Nordkette mehr als 2.000 Meter über dem Meeresspiegel: bequem erreichbar mit den Nordkettenbahnen, die direkt im Zentrum starten.

  • Gemeinsame Wanderung mit den Naturpark-Führern des Naturpark Karwendel für Naturinteressierte! Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zur legendären und neu restaurierten Geierwally-Hütte. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Die Naturparkführer wissen allerhand über Flora und Fauna zu erzählen wissen und haben Spektive für besondere Beobachtungen dabei. Auf dem herrlichen Goetheweg wandern wir – immer auf der Südabdachung der Nordkette bleibend – mit Blick auf das Inntal und die Zentralalpen zum Gleirschjoch. Nach einer Rast geht es nun auf einem Steig hinunter auf die Seegrube.

  • Mit dem Nordkette Picknickrucksack genießen Sie Tiroler Köstlichkeiten dort, wo es Ihnen am besten gefällt! Entspannt picknicken und kulinarische Schmankerl genießen: Neben einem Getränk enthält der Rucksack folgende Leckereien: Tiroler Speck, Kaminwurzen, Bergkäse, saures Gemüse, frischen Kren, Senf, Butter, Apfel und Gebäck.

DETAILS:

Reisedatum: gültig im Zeitraum Anfang Juni bis Ende September, Termine auf Anfrage

Reisetage: ab 3 Reisetage

Reisepreis: ab EUR 185,00 pro Person im Doppelzimmer

Kategorie: Naturerlebnis, Studienreise, Vereinsausflug, Firmenfahrt

Zusätzlich buchbar (gegen Aufpreis):
o Mythos Schnaps – Verkostung im Mair´s Beerengarten
o Besichtigung Hofkirche Innsbruck
o Glockengießerei & Museum Grassmayr
o Berg- und Talfahrt mit der Patscherkofelbahn
o Besichtigung Schloss Ambras
o Besuch Swarovski Kristallwelten (bei An- oder Abreise)
o Abendessen im Rahmen der Halbpension
o Gerne können auch Zusatznächte gebucht werden!

Gerne erstellen wir Ihnen für Ihre Gruppe ein individuell zusammengestelltes Programm!

Information und die wichtigsten FAQs rund um das Thema Covid-19

unlimited